Stellenangebote

Steigen Sie ein und bringen Sie mit uns die Bahnwelt von morgen ins Rollen!

Als spezialisiertes Ingenieurunternehmen bieten wir vielfältige Dienstleistungen in der Beratung, Planung, Projektierung, Forschung und Entwicklung, um Bahnsysteme nachhaltiger, effizienter und digitaler zu machen. Mit einem hohen Anspruch an die Ergebnisqualität und die Flexibilität bei der Projektrealisierung haben wir seit 30 Jahren nicht nur eine stabile Geschäftsentwicklung erreicht, sondern uns auch einen exzellenten Ruf bei unseren Auftraggebern erarbeitet.

Für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir engagierte Mitarbeiter, die unser Interesse und Begeisterung für Eisenbahn und Bahntechnik teilen möchten.

Das IFB entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für elektronische Stellwerke, Diagnosesysteme sowie zur Fahrzeug- und Elektro-Netzsimulation.

Für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir Sie kurzfristig für unseren Standort in Dresden.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Test hochverfügbarer Softwarekomponenten
    Anforderungskataloge
  • Beratung unserer Kunden zur technischen Umsetzung
  • Integration und Präsentation der Komponenten bei
  • Schwachstellenanalyse und
  • Erstellung von Entwicklerdokumentationen

Ihre Kenntnisse

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik oder
  • sehr gute Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache C++, C# oder Java
  • Erfahrung bei der Anwendungsentwicklung unter Windows mit MS Visual Studio oder Eclipse
  • vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Gebiete:
    Datenbanken, .NET, Eclipse RCP/RAP
  • idealerweise Kenntnisse der Leit- und Sicherungstechnik im Bahnbereich oder der Elektroenergietechnik
  • gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

IFB Institut für Bahntechnik GmbH
Dr.-Ing. Jörg von Lingen
Wiener Str. 114 – 116
01219 Dresden
ifb-dresden@bahntechnik.de

Für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir Sie kurzfristig für unseren Standort in Dresden.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Netzsimulationen mit der IFB-eigenen Software OpenPowerNet (Vorkenntnisse wünschenswert, aber nicht erforderlich)
  • Erstellen technischer Berichte
  • Mitarbeit bei der Angebotserstellung
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Ihre Kenntnisse:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium des Verkehrsingenieurwesen (Vertiefung elektrische Verkehrssysteme), Mechatronik, Elektroenergietechnik oder vergleichbar
  • Sehr gute ingenieurtechnische Auffassungsgabe
  • Programmierkenntnisse in Matlab (wünschenswert, aber nicht erforderlich)
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

IFB Institut für Bahntechnik GmbH
Dr.-Ing. Jörg von Lingen
Wiener Str. 114-116
01219 Dresden
ifb-dresden@bahntechnik.de

Für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir Sie für den Standort Berlin.

Sie sollten mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium (Uni/TU/FH) einer technischen Fachrichtung
  • Berufserfahrung im Bereich Schienenfahrzeuge
  • Erfahrung bei der Beschaffung von Schienenfahrzeugen EBO/BOStrab
  • Kenntnisse der entsprechenden Regelwerke und Normen von Vorteil
  • Erfahrung in der Konstruktion von Fahrzeugen/Komponenten wünschenswert
  • Umgang mit einem 3D-CAD-Programm, bevorzugt Solidworks
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Hohes Engagement
  • Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS-Office)

Bei fachlichen Rückfragen erreichen Sie Herrn Lehna unter 030 39 99 24 – 51

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

IFB Institut für Bahntechnik GmbH
Herr Czerkewski
Carnotstr. 6
10587 Berlin
ifb-berlin@bahntechnik.de

Zur dauerhaften Verstärkung unseres Teams  suchen wir Sie für unseren Standort Berlin.

Ihr Einsatz:

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement können wir gemeinsam spannende und vielfältige Projekte weltweit zum Erfolg führen. Ihre Kollegen in der Arbeitsgruppe Bahnbetrieb bearbeiten derzeit zahlreiche innovative und anspruchsvolle Aufgaben und freuen sich auf Ihre Mitwirkung bei

  • Erstellung von Betriebskonzepten, Betriebssimulationen
  • Entwicklung und Implementierung von Betriebsleittechnik
  • Integration neuer Technologien im Bahnbetrieb, Beschaffungsbegleitung

Das bringen Sie mit:

  • Interesse an Bahn und Bahntechnik
  • abgeschlossenes Hochschulstudium Eisenbahn-/ Verkehrswesen oder artverwandte Qualifikation mit Bezug zu Betriebsleittechnik oder Telematik, Leit- und Sicherungstechnik oder Nachrichtentechnik / Informatik
  • Bedien-/ Programmierkenntnisse (z. B. MATLAB, OpenTrack) wünschenswert
  • sicher im deutschen Sprachgebrauch sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten; Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit

Sie sind interessiert? Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

IFB Institut für Bahntechnik GmbH
AG Bahnbetrieb
z. Hd. Hendrik Ammoser
Carnotstr. 6
10587 Berlin
bahnbetrieb@bahntechnik.de

Unser Angebot an Sie:

Sie erwartet ein motiviertes Team in einem modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien. Ihre individuellen Kenntnisse und Erfahrungen sollten Sie jederzeit einbringen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende Rahmenbedingungen:

  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen (VWL)
  • Zuschuss zur ÖPNV- Monatskarte
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home-Office- Lösungen
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kostenlose Getränke
  • Firmenausflüge und Teamevents
  • individuelle Aufmerksamkeit bei besonderen persönlichen Anlässen

Studierende

Sie studieren Ingenieur- oder Naturwissenschaften, Informatik oder einen anderen, vergleichbaren Studiengang?

Sie möchten Ihre im Studium erworbenen Kenntnisse praktisch erproben oder suchen einen Praxispartner für eine Abschlussarbeit?

Sie haben erste Kenntnisse der Bahntechnik oder möchten sie sich aneignen?

Wir im IFB Institut für Bahntechnik GmbH bieten Ihnen dafür die Gelegenheit.  Durch unsere enge Verzahnung mit der TU Berlin und TU Dresden haben wir jahrelange Erfahrung mit der Betreuung von Studenten und können Ihnen so das ideale Umfeld bieten, um Theorie und Praxis miteinander zu verbinden.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf eine der Ausschreibungen. Alternativ können Sie auch direkt Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an eine unserer Niederlassungen schicken.

Für unser Team suchen wir Sie für unseren Standort Berlin.

Ihr Einsatz:

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement können wir gemeinsam spannende und vielfältige Projekte weltweit zum Erfolg führen. Ihre Kollegen in der Arbeitsgruppe Rad-Schiene-System / Schienenfahrzeuge bearbeiten derzeit zahlreiche innovative und anspruchsvolle Aufgaben und freuen sich auf Ihre Mitwirkung bei

  • Entwicklung neuer Methoden zur Verbesserung der Rad-Schiene-Interaktion
  • Verfahrensentwicklung zur Zustandsüberwachung von Kahnkomponenten
  • Integration neuer technologien im Bahnbetrieb; Beschaffungsbegleitung
  • Untersuchung an Bahnfahrzeugen (z.B. Instandhaltung)

Wir bieten:

  • vielseitige und abwechslungsreiche Betätigung für Bahnen aller Art
  • fachliche Betreuung in einem integrativen Team
  • flexible Arbeitszeiten (ab 40h/Monat) & Nähe zur TU Berlin
  • Möglichkeit der Betreuung von Abschlussarbeiten
  • attraktive Vergütung
  • berufliche Perspektive auch nach dem Studium

Wir erwarten:

  • Eingeschriebene/r Student/in Maschinenbau / PI / Verkehrswesen oder artverwandte Studiengänge mit Bezug Bahnbetrieb bevorzugt
  • CAD- und Programmierkenntnisse (MATLAB, imc FAMOS) wünschenswert
  • sicher im deutschem Sprachgebrauch sowie gute Englischkenntnisse
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten; Teamfähigkeit

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie bis zum 30.11.2021 bei uns einreichen.
Bitte geben Sie Beschäftigungsbeginn und Umfang Ihrer Verfügbarkeit an!

IFB Institut für Bahntechnik GmbH
AG Rad-Schiene-System / Schienenfahrzeuge
z. Hd. Tobias Herrmann
Carnotstr. 6
10587 Berlin
he@bahntechnik.de

Für unser Team suchen wir Sie für unseren Standort Berlin.

Ihr Einsatz:

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement können wir gemeinsam spannende und vielfältige Projekte weltweit zum Erfolg führen. Ihre Kollegen in der Arbeitsgruppe Bahnbetrieb bearbeiten derzeit zahlreiche innovative und anspruchsvolle Aufgaben und freuen sich auf Ihre Mitwirkung bei

  • Erstellung von Betriebskonzepten, Betriebssimulationen
  • Entwicklung und Implementierung von Betriebsleittechnik
  • Integration neuer Technologien im Bahnbetrieb, Beschaffungsbegleitung

Wir bieten:

  • vielseitige und abwechslungsreiche Betätigung für Bahnen aller Art
  • fachliche Betreuung in einem integrativen Team
  • flexible Arbeitszeiten (ab 40h/Monat) & Nähe zur TU Berlin
  • Möglichkeit der Betreuung von Abschlussarbeiten
  • attraktive Vergütung
  • berufliche Perspektive auch nach dem Studium

Wir erwarten:

  • Eingeschriebene/r Student/in Elektrotechnik / Informatik / Verkehrswesen oder artverwandte Studiengänge mit Bezug Bahnbetrieb bevorzugt
  • Bedien-/ Programmierkenntnisse (MATLAB, OpenTrack) wünschenswert
  • sicher im deutschem Sprachgebrauch sowie gute Englischkenntnisse
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten; Teamfähigkeit

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie bis zum 30.11.2021 bei uns einreichen.
Bitte geben Sie Beschäftigungsbeginn und Umfang Ihrer Verfügbarkeit an!

IFB Institut für Bahntechnik GmbH
AG Bahnbetrieb
z. Hd. Hendrik Ammoser
Carnotstr. 6
10587 Berlin
bahnbetrieb@bahntechnik.de

Impressum

Das Impressum für das Internet-Angebot des IFB Institut für Bahntechnik GmbH finden Sie auf der Seite Impressum.

Das Institut für Bahntechnik ist gemäß
DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Kontakt

Sie erreichen uns am Hauptsitz Berlin:
Tel.: +49 (0)30 / 39 99 24 - 0
E-Mail: ifb-berlin@bahntechnik.de

Sie erreichen uns in der Niederlassung Dresden:
Tel.: +49 (0)351 / 8 77 59 - 0
E-Mail: ifb-dresden@bahntechnik.de

Datenschutz

Die Datenschutzerklärung (Privacy Policy) für das Internet-Angebot des IFB Institut für Bahntechnik GmbH finden Sie auf der Seite Datenschutz.

Sollten Sie eine Frage zu unserem Web-Auftritt im Zusammenhang mit Datenschutz haben, erreichen Sie uns hier: datenschutz@bahntechnik.de